Die männliche C2 der SG Menden Sauerland musste im Kampf um die Kreismeisterschaft eine herbe Niederlage einstecken und unterlag dem Letmather TV mit 16:23. Maßgeblich für die Niederlage waren die vielen technischen Fehler und mehrere Ausfälle. Diese Punkte führten dann letztendlich zu der Niederlage. Was man jedoch nicht vergessen sollte, ist die herausragende Trainingsbeteiligung in dieser Woche. Trotz dieser Niederlage sollte man sich jetzt nicht vom Ziel, Kreismeister zu werden, abbringen lassen.
Aufstellung: Albert, Schlünder; Mertens (1), Dörmann (1), Bertel, Kissing, Henke (4), Franke (8), Holtkamp (1), Köster (1), Smolenski, Schlünder, Schlürmann