Archiv

Erster Saisonsieg im letzten Hinrundenspiel

Im abschließenden Hinrundenspiel gegen die DJK Oespel-Kley konnte die männliche B-Jugend der Wölfe mit einem 23:22 (11:9) den ersten Saisonsieg einfahren. 

Die Mendener starteten gut in die Partie und wenn die Gegenstösse konsequenter genutzt worden wären hätte man bereits zu Beginn einen Vorsprung herausgeworfen. In der Folge fand die SG im Angriff zumeist die richtigen Lösungen und in der Deckung stand man weiterhin kompakt. Daher setzten sich die Wölfe kurz vor der Halbzeitpause auf 11:7 ab. Zwei leichte Fehler jedoch führten zu einer knappen 11:9 Halbzeitführung. 

In der zweiten Hälfte startete die SG gut und setzte sich wiederum auf zeitweise 5 Tore ab (16:11). Da man im weiteren Verlauf nicht mehr konsequent deckte, kam die DJK wieder näher heran und konnte beim 19:19 (43.) sogar ausgleichen. 

Dank einer tollen kämpferischen Leistung und auch dem nötigen Glück in der Schlussphase gewannen die Wölfe schlussendlich mit 23:22.

 

Aufstellung: Allhoff; Bormann, Buchgeister 6, Butzek, Hepping 3, Hinzpeter 1, Koeberich 2, Linke 4, Schotenröhr 1, Westermann 6/4

 

Zugehörige Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Close
Close