Archiv

Beim Letmather TV zwei Punkte mitgenommen

Am Samstag ging es für die mE1 zum Auswärtsspiel nach Letmathe.

In der ersten Halbzeit taten sich die Wölfe sehr schwer. Die Abwehr stand nicht und im Angriff hat man viele Chancen ausgelassen. Zur Halbzeit stand es 14:14.

Nach der Pause hat sich die Mannschaft sehr viel vorgenommen und kam auch besser ins Spiel. Schnell konnten sich die Jungs mit 4 Toren absetzen und das Spiel am Ende mit 29:24 gewinnen.

Das nächste Spiel ist gegen den Tabellenführer aus Schwerte am 18.02 um 14:00 Uhr in der Kreissporthalle.

Zugehörige Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Close
Close